IRB vor Ort: Haus Christian

IRB Ritterhude

27. November 2017

Am 24. Oktober trafen sich 13 Mitglieder der IRB, um im Rahmen der Veranstaltungsreihe „IRB vor Ort“ der Einladung von Herrn Karl Heinz Müller zu folgen, das Seniorenzentrum Ritterhude Haus Christian kennenzulernen.

Dieses ist seit 2004 in der Ritterhuder Schweiz ansässig und bietet neben 50 Einzelzimmern und 6 Doppelzimmern im Pflegebereich auch 16 Wohnungen für das Betreute Wohnen, sowie Kurzzeitpflege an.

Bevorzugt werden „Ritterhuder“ aufgenommen, aber selbstverständlich ist jeder Mensch herzlich Willkommen im Haus Christian. Angeboten wird die vollstationäre Pflege und auch Kurzzeit- bzw. Verhinderungspflege. In den 16 Wohnungen für das Betreute Wohnen kann man selbständig leben und sich zurückziehen oder man schließt sich der Gemeinschaft im Pflegeheim an. Wenn man dann aus gesundheitlichen Gründen Pflege benötigt, so wechselt man dann aus dem Betreuten Wohnen in den Pflegebereich. Und man bleibt in der gewohnten Umgebung.

Für viele Menschen ist das Haus Christian eine neue Heimat geworden. Neue Freundschaften wurden geknüpft oder alte wieder aufgelebt. Man kennt sich ja noch von früher, denn Ritterhude ist dann doch auch noch mal ein Dorf.

Besonders erwähnenswert sind der liebevolle Umgang mit den Bewohnern und das Eingehen auf deren individuelle Bedürfnisse. So wird hier noch täglich selber frisch gekocht, besondere Events geplant, Ausflüge organisiert, ein vielseitiges Beschäftigungsprogramm vor Ort geboten und auch an die alltäglichen Dinge des Lebens, wie z.B. Friseur, Fußpflege und Physiotherapeuten, die regelmäßig im Haus sind, wurde gedacht.

Weitere Informationen zum „Haus Christian“ finden Sie hier.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Karl Heinz Müller und der Einrichtungsleiterin Frau Bärbel Sönmez für die Führung durch dieses schöne gepflegte Haus, die leckeren „Schnittchen“ und die vielen interessanten Informationen, die wir erhalten haben.

Bildergalerie

 Neuigkeiten rund um die IRB 

IRB-Treffen auf dem Ritterhuder Weihnachtsmarkt

IRB-Treffen auf dem Ritterhuder Weihnachtsmarkt

Unser vorweihnachtliches Teffen auf dem Ritterhuder Weihnachtsmarkt war sehr stimmungsvoll. Ein schöner Jahresabschluss - danke an alle Mitglieder und Unterstützer, die uns das Jahr über begleitet haben. Trotz vieler Unwägbarkeiten freuen wir uns auf 2023.

mehr lesen
IRB vor Ort: H3 Entwicklungsgesellschaft

IRB vor Ort: H3 Entwicklungsgesellschaft

Ein kurzweiliger IRB-Seminar-Abend fand am 10.11.22 in den Räumlichkeiten von H3 Entwicklungsgesellschaft statt. Mit den Referenten Guido Segers und René Borgwaldt drehte sich in Zeiten des Fachkräftemangels alles um das sogenannte Personal-Marketing = gute...

mehr lesen
Innovation made in Ritterhude

Innovation made in Ritterhude

Die Entwicklung im Bereich Solartechnik ist enorm und auch Ritterhuder Unternehmen sind vorn mit dabei. Gemeinsam mit unserem Bürgermeister Jürgen Kuck haben wir bei DEFINEWA eine sehr zuverlässige, leistungsstarke und stromnetzunabhängige Wegbeleuchtung...

mehr lesen